Startseite

1896

In Bordeaux große Ernte früh trinkreifer Weine. Es gab jedoch auch ein paar langlebige darunter. Das zeigte 1996 auf einer Drawert-Probe ein Lanessan. Aufgehellte Farbe, hätte auf 40er oder 50er dieses Jahrhunderts getippt, feine, große süße Nase, unglaublich ausgewogen am Gaumen, elegant, fein, nachhaltig, eine absolute Sensation. Überraschend schön 2012 auch La Mission, dessen helle Farbe etwas Richtung Altrosa ging. Traumhaft schön die schmelzige, deutlich jünger wirkende Nase, burgundisch im besten Sinne, der säurebetonte Gaumen kam da nicht mit, insgesamt aber ein sehr balancierter, gut zu trinkender Wein – 90/100.

Guiraud aus Sauternes war 2010 einfach dekadent lecker mit herrlicher Fülle, sehr süß, aber auch mit guter Säure, von Lebkuchen über diverse Weihnachtsgewürze bis hin zur bei Sauternes fast obligatorischen Crême Brulée brachte der in prachtvoller Fülle alles – 95/100. Am Jahrgang konnte es also nicht liegen, dass in der selben Probe ein Filhot mit heller Farbe und wenig Konzentration einfach nur flach, simpel, platt und etwas muffig wirkte – 80/100.